Workshop Gemeinsames Wohnen

Gemeinsames Wohnen. Ein Riesenpotenzial für Nachhaltigkeit und Ressourceneinsparung und doch findet es nicht so richtig oft statt. Workshop mit Carola Werner Café Feez (Franckestr. 1, hinten links) Mittwoch, den 24. August 18.00-20.00 Uhr Die Architektin möchte mit ihren Thesen zum Nachdenken und Diskutieren anregen. Sie bietet zur Auflockerung einige gemeinschaftsfördernde Übungen an, etwas „praktische Anwendung“[…]

Soli­da­ri­sche Gärt­ne­rei ackert los

Marianne Heukenkamp vermeldet in der Störung: Nach einer län­ge­ren Anlauf­zeit kommt die Soli­da­ri­sche Land­wirt­schaft nun auch in Halle in die Furche, und zwar als soli­da­ri­sche Gärt­ne­rei. Die Soli­da­ri­sche Gärt­ne­rei wirt­schaf­tet nach den­sel­ben Grund­sät­zen wie die SoLaWi über­haupt: Soli­da­ri­tät und Wert­schät­zung für Arbeit und Pro­dukte, sowohl auf dem Feld als auch in der Wei­ter­ver­ar­bei­tung und im[…]

Crowdfunding tanzHalletanz

Die Leute vom Tanzfestival bitten um Unterstützung: Hallöchen ihr Lieben, da wir keine Förderungen von Stadt, Land oder Lotto bekommen haben, versuchen wir jetzt über Crowdfunding unser und Euer Tanzfestival zu finanzieren. Wir haben einige Kosten und mussten bereits in Vorkasse gehen. Damit wir nicht auf den Kosten sitzen bleiben und das Festival so statt[…]

Solidarische Landwirtschaft startet

Solidarische Landwirtschaft (Solawi), das ist ein Modell von dem wir überzeugt sind. Nicht Waren werden ge- und verkauft, sondern Menschen unterstützen ihre Landwirte/GärtnerInnen ganz direkt, und haben somit das Anrecht auf einen Ernteanteil. Außerdem bestimmen sie in ihrem Betrieb mit und helfen ab und zu tatkräftig. Wo Marktdynamiken oft transparente Betriebe mit vielfältigen, gesunden und[…]

Bundesfreiwillige gesucht

  BITTE WEITERSAGEN!!!!!!!!! Freundeskreis Attacvilla e.V. Könnern sucht Bundesfreiwillige*n für die Unterstützung des Festival „Trotzdem! Begegnung solidarischer Ökonomien“ Wir suchen freundliche, begeisterungsfähige Mitorganisator*innen zur Unterstützung des Festivals „Trotzdem! Begegnung solidarischer Ökonomien“. Das Trotzdem! ist ein Festival in Halle, das neue Verbindungen zwischen solidarisch handelnden Initiativen, städtischen Bewohnern und den politischen Akteuren schaffen möchte. Die Aktivitäten[…]

Trotzdem & brand eins

Seit wir uns auf „Trotzdem“ als Titel für unser Festival geeinigt haben, begegnet uns dieses Wort und sein Geist auf Schritt und Tritt: Im Editorial heißt es: „Warum nicht? Es gibt viele Gründe, nichts zu unternehmen: Das nützt doch sowieso nichts. Was ändert das schon. Ist alles viel zu kompliziert. Oder, wenn es um die[…]

Nachhaltige Stadtrundfahrt

Greenpeace Halle lädt ein: Nach langer Recherche ist unser Konsumratgeber für Halle fertig geworden. Das möchten wir mit euch feiern: Fahrt mit uns auf eine nachhaltige Stadtrundfahrt und lernt nachhaltige Einkaufsmöglichkeiten in Halle kennen. Wir werden im Ankleidezimmer, im Superfood Halle, im Naturell, im Weltladen Halle und beim Postkult e. V. vorbeischauen. An vielen Stationen[…]